Aktivitäten im Jahr 2009


Am "Internationalen Tag des Baumes" 2009 hat der BUNV im Gehölzgarten an den Flachsrotten den "Baum des Jahres" 2009 - einen Bergahorn - gepflanzt. Dabei waren diesmal zehn Personen - vier Kinder und sechs Erwachsene.


Mehr als 60 Interessierte sind am Dienstag, den 24.03.2009 in den Clubraum der Börßumer Oderwaldhalle gekommen, um den Lichtbildvortag von Walter Wimmer, Regionalgeschäftsführer Südostniedersachsen, zu verfolgen. Das Thema behandelte neu eingewanderte Tier- und Pflanzenarten; "Waschbär, Marderhund & Co.". Im Anschluss an den reich bebilderten Vortrag schloss sich ein intensiver Meinungsaustausch an.


Am Donnerstag, den 26.02.2009 trafen wir uns um 18:25 Uhr vor der Volksbank in Börßum und fuhren mit drei voll besetzten Autos nach Wendessen, um an der Lichterkette Braunschweig - Asse - Schacht Konrad teilzunehmen. Der Wind war so stark, dass die Fackeln sogar ab und zu ausgeweht worden sind, aber wir haben eine halbe Stunde lang ausgehalten...